Episode62: Ironrant

Daniel & Niklas

Immer wieder morgens werden Podcasts aufgenommen – so will es das Erdnussbuttergesetz. Verunsichert durch die Taperingphase für den Frankfurt Marathon rekapitulieren wir unsere Vorbereitung und legen uns Renntaktiken zurecht.

Doch in der Folge geht es nicht nur um uns, sondern genauso um das hinter uns liegende „Wochenende der Fabelzeiten“, wie der Running Podcast es treffend bezeichnet hat. Neben Kipchoges 1:59-Challenge und Marathonweltrekord bei den Frauen konzentrieren wir uns dabei vor allem auf den Ironman Hawaii – und werden dabei leider etwas wütend.

Wie immer interessiert uns dabei auch eure Meinung – erzählt gerne per Kommentar im Blog, per Mail, Facebook, Twitter oder Instagram, was ihr von der Werbestrategie des Ironmans oder von Jan Frodeno haltet, was ihr über Kipchoges Durchbruch der 2-Stunden-Schallmauer in Wien denkt, oder was immer euch sonst so auf dem Herzen liegt 🙂

Viel Spaß beim Hören!

Shownotes:

DC Rainmaker

ARAL Köln Lindenthal

Larasch Doku: Kampf um die Olympianorm | Hendrik Pfeiffer (14 Min.)

Ironman-Werbung für das Schmerzmittel Alevelt auf Twitter

Runners World: Schmerzmittel beim Laufen

ARD sport-inside: Triathlon made in Bahrain

Episode45: Wein & Liebe

Wir beide lieben ja unseren Tobi und waren daher sehr erfreut, dass wir ihn vor unser erdnussbutterverschmiertes Mikrofon zerren konnten, damit er sich unserer ebenso schönen Zuhörerschaft vorstellen kann.

Tobi

Herausgekommen ist dabei ein munterer Schnack über vergangene und noch anstehende Wettkämpfe, Veganismus, Wein, Gelbwesten und Reptiloiden (sic). Wer gespannt ist, was es damit auf sich hat, sollte schnellstmöglich auf den Playbutton im Podcastcatcher seines Vertrauens donnern.

Shownotes: 

www.windy.com

Gutenachtlauf von Laufen gegen Leiden

Tobias bei Instagram | Twitter | Strava

New Spirit Caster

LLE-Shop

Episode27: #LLE30TageErdnussbutterChallenge

Ihr Lieben, wir bedanken uns aus vollstem Herzen für das viele positive Feedback zu unserer letzten Folge „Körpergefühle“, die auch für uns etwas Besonderes war! Wir freuen uns natürlich weiterhin über eure Meinung zum Thema – gerne auch in Audioform – in den Kommentaren auf www.laufenliebeerdnussbutter.de, bei Facebook, Twitter oder per Mail an podcast@laufenliebeerdnussbutter.de.

Diesmal nicht ganz so intim und auch nicht ganz so lang – dennoch voller Laufliebe, Wettkampfberichten und -planung und Anekdoten aus unserer Vorbereitung auf Utrecht: Folge 27 unseres kleinen Erdnussbutterpodcasts. Nebenbei diskutieren wir – wie der Titel schon verrät – über Sinn und Unsinn von Challenges.

Shownotes: