Episode09: Die Abenteurer sind zurück

Nach einer kleinen Sommerpause sind wir wieder mit neuen Abenteuerberichten für euch da.

Niklas klagt sein Leid über eine zugezogene Knieverletzung und berichtet über seine Radtour von Hamburg nach Paris.

Daniel hatte kurz vor seinem Ultramarathondebüt beim FiNaMa bei einem Laufexperiment ein schmerzvolles Erlebnis und gibt exklusive Einblicke in sein Seelenleben und Trainingstagebuch.

Aber hört selbst!

Shownotes:

Episode07: Zemesriekstu Sviests

Heute haben wir ein großes Potpourri an Themen für euch: Niklas hat sich in Lettland kulinarisch fortgebildet und ist einen Halbmarathon geballert, außerdem wird noch einmal auf die Zusage zu einem Triathlonwettkampf eingegangen, die bei der Crossover-Episode mit den Jungs vom Wechselzone-Podcast gegeben wurde. Daniel berichtet vom aktuellen Stand seiner FiNaMa-Vorbereitung (und seinen Türkischkenntnissen), und zum Schluss wird es sogar fast seriös, bei der Diskussion „Social Media – Fluch oder Segen?“. Hier würde uns natürlich auch eure Meinung brennend interessieren. Wie immer gerne in den Kommentaren oder per Mail an podcast@giessen-läuft.de.

Die Erdnussbutterauswahl im lettischen Supermarkt

Apropos Social Media: Wir sind nun auch mit einem Club auf Strava vertreten und freuen uns über neue Mitglieder!

Shownotes:

  • Riga (Halb-)Marathon (nächstes Jahr wird dort zeitgleich das 100-jährige Jubiläum der Unabhängigkeit Lettlands gefeiert. Lohnt sich bestimmt!)
  • Mr. Oizo