Episode86: Auferstanden aus Ruinen

Raketenniklas

Die Erdnussbutterbrüder sind zurück aus der unangekündigten Herbstpause! Daniel stand in der Zwischenzeit zweimal an einer Startlinie und bringt Wettkampfberichte aus Werschau und Bernau mit. Niklas‚ Halbmarathonvorbereitung hingegen kann nur noch durch den Zoll gestoppt werden. Diskutiert haben wir außerdem unter anderem über die Ergebnisse der Profirennen in den letzten Wochen, den Zugang zu Laufbahnen und wie der Hallenbadbesuch zum Superspreading-Event werden kann.

Viel Spaß mit der Folge und bleibt gesund!

Shownotes:

TrailrunningHD | Facebook

Wechselzone Podcast Episode 173 mit Malte Kleen

Malte Kleen: Eat Miles, Run Vegan

Massagepistole

Arne Gabius-Song: Maik Wollherr – Ohne Bindestrich (YouTube)

FatBoysRun Podcast Episode 221 mit Daniel

Episode74: Das perfekte Verbrechen

(c) https://www.bevegt.de/

Das Erdnussbutterracingteam hat wieder standesgemäß abgeliefert: Trotz vielfacher Probleme mit der Trackingapp seid ihr am vergangenen Sonntag beim Wings for Life World Run in die Top 50 weltweit gerannt. Ihr habt all unsere Kudos sicher!

In dieser Folge besprechen wir diesen in den aktuellen Zeiten doch eher seltenen Raceday inklusive Daniels Start am Grüne Soße-Circle.

Niklas hingegen erweitert seine Ode an das Radfahren diesmal um eine Ode an das Wandern und ist vollkommen im Hollandfieber. Wer bis zum Schluss dran bleibt, erfährt noch den einen oder anderen Tipp für die Ganoven unter euch.

Viel Spaß beim Hören!

Shownotes:

Episode72: Marius Müssig

Unser Interviewgast Marius ist Ultraläufer, Familienvater und vor allem ein ziemlicher geiler Typ. Das hat erst kürzlich bewiesen, als er einen Quarantine Backyard Ultra auf seiner Hausstrecke lief und dabei Runden á 6,7km bis in den Morgengrauen lief. Darüber haben wir uns unterhalten, außerdem hat Marius uns von seiner Europareise im vergangenen Jahr berichtet und wir haben über die Vereinbarkeit von Familie und Laufsport diskutiert.

(c) Jan Volbracht

Viel Spaß beim Hören!

Außerdem könnt ihr noch ein weißes (in der Folge haben wir fälschlicherweise von schwarz geredet) Singlet (Unisex) in Größe L gewinnen! Schickt dazu einfach bis Mittwoch, 22.4. eine Mail mit eurer Adresse und dem Betreff ‚Gewinnspiel‘ an podcast@laufenliebeerdnussbutter.de.

Shownotes:

Episode71: Der Elefant steht im Raum

Zielsprint Frankfurt

Der riesengroße Corona-Elefant steht im Raum und verändert auch unseren Trainingsalltag und die Wettkampfplanung. Nichtsdestotrotz haben wir auch andere Themen im Gepäck. Wir beginnen mit eine Reise durch die Welt der blödesten Orthopädiepraxen (Niklas), berichten vom Kurztrainingslager in Portugal (auch Niklas) und besprechen Daniels fabelhafte Halbmarathonbestzeit in Frankfurt, bei der vermutlich letzten Großveranstaltung des Laufsports für eine längere Zeit.

Trainingslager Portugal

Wir interessieren uns dafür, wie ihr mit den Veränderungen durch die Coronakrise umgeht. Könnt ihr euch auch ohne Wettkämpfe motivieren? Oder plant ihr eigene Wettkämpfe, um die gute Frühjahrsform mit einer vorzeigbaren Zeit zu festzuhalten? Schreibt uns wie immer gerne im Blog, bei Facebook, Twitter, Instagram oder per Mail an podcast@laufenliebeerdnussbutter.de!

Shownotes:

SPIEGEL Online: Abgesagte Marathon-Qualifikationen im Olympiajahr – Wofür trainieren Sie überhaupt noch, Herr Pflieger?

Frankfurter Rundschau: Patrick Lange  zur Coronakrise: Ich empfehle, das Handy auszuschalten“

Strava: Chronologischer Feed wieder auswählbar

GoToes.org: Combine Strava Tracks

Goodreads: LLE-Lesezirkel

Episode61: Stefan Kracht

Stefan Kracht

Gibt man in den Suchcomputer seiner Wahl den Begriff Ehrenmann ein, kommt man um einen Namen nicht herum: Stefan Kracht

Stefan ist seines Zeichens ein ebenso ambitionierter wie sympathischer Hobbyläufer, der sich irgendwann entschloss, die Läuferwelt nicht nur mit seinerselbst sondern auch mit mancherlei nützlichen Tool zu bereichern.

So erörtern wie in Episode 61 Stefans läuferischen Werdegang und nerden ein kleines bisschen über unsere Trainingsplanung ab. Zu guter Letzt geht es natürlich auch um raceday.me & runverter.io, warum diese Tools so verdammt gut funktionieren und ob irgendwann mit einer Android-App zu rechnen ist. Für unseren großen Werbeblock für Stefans Software wurden wir natürlich mit nichts weiter bezahlt als Liebe.

Wir wünschen euch viel Spaß mit Folge 61!

Shownotes: 

Usedom Marathon

Blogpost über den Prototyp von raceday.me

Raceday.me kurz erklärt 

Raceday.me im Internet: Instagram | Twitter | Facebook | Strava

Stefan im Internet: Twitter | Strava