Episode77: Das Projekt David (mit David Rott)

David Rott

Ein Jahr ist es erst her, dass Ehrenmann David mit dem Laufen begonnen hat – seither hat er mit einer rekordverdächtigen Steigerung seiner Laufumfänge und einer riesigen Leidenschaft fürs Laufen sowie seiner wahnsinnig sympathischen Art auch im Umfeld des ErdnussbutterRacingTeams auf sich aufmerksam gemacht. Grund genug, ihn endlich mal vor das Mikrofon im Frankfurter Außenstudio zu zerren und ihn nach den Einzelheiten seiner Laufkarriere zu befragen.

David & Daniel

Mittlerweile ist David auch Teil eines großen Projektes, das in dieser Folge das Licht der Öffentlichkeit erblickt. Zum Schluss könnt auch ihr Teil des Projektes werden – indem ihr eure Kreativität beweist und an unserem Gewinnspiel teilnehmt. Wir sind gespannt!

Viel Spaß beim Hören!

Shownotes:

Miller vs. Hawks

Pfälzer Höhenweg

Die nächsten Filme mit David bei Prisma

David bei die-agenten.de

David bei Instagram | Strava

ErdnussbutterRacingTeam@WingsForLife

Ziellinie

Liebes Internet,

die Welt bereitet sich auf postapokalyptische Szenarien vor und wenig überraschend fällt das läuferische Frühjahr dieses Jahr wettkampftechnisch weitestgehend aus.

Wer sich dennoch einem kleinen Formtest unterziehen – oder einfach etwas Gutes tun möchte -, dem sei der Wings For Life App Run empfohlen.

Gemeinsam mit unseren virtuellen FreundInnen starten wir als ErdnussbutterRacingTeam und versuchen dem imaginären Catchercar zu entkommen.

Gerne schließen wir uns der Gemeinnützigkeit der Veranstaltung und nehmen diese eine der wenigen sportlichen Herausforderungen in diesem Frühjahr dankbar an.

Natürlich seid ihr herzlich eingeladen gemeinsam mit dem ErdnussbutterRacingTeam am 03. Mai an den Start zu gehen.

Um dem ErdnussbutterRacingTeam beizutreten, folgt einfach folgendem Link: https://www.wingsforlifeworldrun.com/de/teams/529j1X

Wir wünschen euch viel Erfolg und vor allem gute Gesundheit.

Bis demnächst
Daniel & Niklas

Zur Facebook Veranstaltung

Episode58: Berg & Bahn

Endlich wieder Early Bird Podcast. Endlich wieder übermüdet und schlecht gelaunt Wettkampfberichte ins Mikrofon fauchen.

Daniel war im unfassbar schönen Allgäu unterwegs und hat sich selbst zum Geburtstag einen kleinen Genußmarathon geschenkt. Mit Bergen, atemberaubenden Augenblicken und ein bisschen mehr Anstrengung als gewünscht hat Daniel sich selbst die Medaille des Allgäu Panorama Marathon geschenkt. Warum das alles andere als ein Selbstläufer war, erfahrt ihr im Laufe eines schier nie endenden Monologs in unserer neuen Episode.

Niklas hingegen ist derzeit auf der Road2Frankfurt nun langsam auf der Überholspur angekommen. Mit guter Laune und Lichthupe arbeitet er munter an seinem Marathoncomeback und testete bei leicht abenteuerlichen Bedingungen die Frühform bei seinem ersten Bahnwettkampf.

Wir wünschen euch viel Spaß mit Episode 58!

Hat euch die Folge gefallen? Dann würden wir uns sehr freuen, wenn ihr uns mal wieder ein kleines Feedback oder eine iTunes Rezension zukommen lassen würdet 🙂

Shownotes

Allgäu Panorama Marathon

Vermisster Mann nach Marathonlauf gefunden | Sauerlandkurier

Episode53: Laureen Picado

Unser heutiger Podcastgast Laurie läuft, was das Zeug hält. Mehrere Marathons und Ultramarathons ist sie bereits gelaufen und hat den Spaß am Laufen dabei nie verloren – im Gegenteil. Wir haben mit ihr unter anderem über ihr Training und die bereits gelaufenen Wettkämpfe gesprochen, haben nachgefragt, wie sie sich für ihre spektakulären Trainingsläufe motiviert, und welche Ernährungstipps sie dabei hat.

Viel Spaß beim Hören!

Shownotes

Laurie auf StravaInstagram  | Facebook

Gutenachtlauf | Laufen gegen Leiden

SchluppenChris-Einfahrt-Marathon (SCHLEM)

Keufelskopf Ultra-Trail

#LL100k -8- (RACEDAY)

Es ist vollbracht! Begleitet von Menschen, wie sie nicht wundervoller sein könnten, haben Daniel & Ludwig den WHEW100 ins Ziel gebracht. Und das – so viel dürfen wir vorweg nehmen – verhältnismäßig souverän.

Wie es sich für so einen emotionalen Wettkampf gehört, haben wir uns noch einmal zur großen Nachbesprechung zusammengetroffen. Gemeinsam mit unseren fantastischen Radbegleitungen Heiko & Niklas und unterstützt von Daniels wunderbaren Staffelteam, lassen wir noch einmal das Erlebte rund um dieses kuriose, aber nicht minder schöne Wochenende Revue passieren.

Wir hoffen, ihr habt ein wenig Zeit mitgebracht, denn die 2,3-fache Länge eines gebräuchlichen Marathons verlangt an dieser Stelle auch sicher mehr als die doppelte Länge einer regulären Podcastfolge.

Vielen Dank für all eure lieben Rückmeldungen, für die Begleitung durch diesen Podcast und fürs Mitfiebern. Und ein besonders großer Dank an all die unfassbar tollen Menschen, die mit uns dieses Wochenende gerockt haben <3

Shownotes

Das Rennen auf Strava: Daniel | Ludwig

Ludwigs Rennbericht auf dem Lilablog 

Der WHEW auf Instagram

LL100k Spotify-Playlist

Raceday.Me

WHEW100

#LL100k -7- (Finale!)

Wettkampfwoche! Nur noch wenige Tage bis zum WHEW100.

Unbeeindruckt vom aktuellen Wetterbericht blicken Daniel & Ludwig zurück auf ihre Wettkampfvorbereitung und ziehen ein erstes Fazit über #LL100k und das bisher erlebte.

Wir erörtern, wie man sich so wenige Tage vor seinem ersten 100 Kilometer Wettkampf fühlt und geben tiefe Einblicke in unser Nervenkostüm. Herausgekommen ist nicht nur die letzte, sondern vermutlich auch wuseligste Folge #LL100k.

Wir möchten uns bei euch bedanken, dass ihr uns auf dem Weg nach Wuppertal unterstützt habt und freuen uns darauf, möglichst viele von euch am Samstag auf der Trasse zu sehen!

In diesem Sinne,
es sind ja nur noch 100km.

Shownotes

Spotify Playlist

WHEW Strecke im Zeitraffer | Youtube

Wendepunktvermessung von Guido  | Facebook

Episode31.5: WHEW100/4

Trailtiger.de

Raceday.me

Toilet Finder iTunes | Netzwelt

Episode52: Bundeshauptstadt Bonn

Schwuppdiwupp war unser Podcast plötzlich einige Tage offline. Und weil niemand damit gerechnet hat, möchten wir euch – und irgendwie auch uns – für die Zeit ohne das Erdnussbuttersquad entschädigen.

Somit präsentieren wir stolz: Episode52: Bundeshauptstadt Bonn.

Gemeinsam mit Franzi analysieren wir, was in Bonn alles besonders gut geklappt hat – und was eben nicht. Neben unseren Erlebnissen rund um den kuriosen Bonn (Halb-) Marathon diskutieren wir, wie wir unser wichtigstes Lauf- und Lifestyleprodukt am Korpus fixieren: Unser Handy.

Zudem nehmen wir Bonn zum Anlass und fragen uns, müssen Wettkämpfe denn immer so teuer sein? Und warum muss es denn immer der große Stadtmarathon sein?

An dieser Stelle noch einmal großen Dank für euer Feedback! Auch nach dieser Folge würden wir uns wieder über eure wundervollen Rückmeldungen freuen!

Viel Spaß mit Folge 52!

Shownotes:

DLV Laufkalender

Produkte, über die wir sprechen, aber leider kein Geld bekommen:

Formbelt

Salomon Pulse Belt

Episode49: Das magische Dreieck

Bei bestem Kaiserwetter raffte sich das dynamische Duo auf um ein paar Kilometer in den Siegerländer Asphalt zu trampeln. Während Niklas auf dem Rad für Spaß, Verpflegung und Navigation zuständig war, war Daniels Aufgabe recht simpel: Einfach laufen.

 

Und weil es so schön war, haben sich beide im Anschluss eine Tafel Schokolade und ein Mikrofon geschnappt und ließen ihren Blick über die vergangenen Wochen schweifen. Welche Winterlaufserien wurden gerannt? Was planen wir für den Frankfurter Halbmarathon? Und wie verträglich sind Laugenbrötchen beim Laufen?

Viel Spaß mit Episode 49!

Shownotes

RIP Schnaufcast

Digital Outdoor Hippies

Bramfelder Winterlaufserie

Mady Morrison

Yoga App: Sessions

Sascha Kowalski: Instagram | SoulYoga Dortmund

#LL100k -2- (Rodgau)

Auf unserer Straße zum WHEW haben wir eine kleine Abzweigung Richtung Rodgau genommen. Während Ludwig über die Strecke des Rodgau50 jagte stand Daniel am Streckenrand und hat Leute genervt. Wie das Rennen letztlich lief und was für Schlüsse sich in Hinsicht der 100km im Mai ziehen lassen, erfahrt ihr in der neuen Folge #LL100k.

Daniel & Ludwig in Rodgau

Zudem haben wir einige eurer Hörerfragen bekommen, die wir versuchten nach bestem Wissen(?) und Gewissen(!) zu beantworten. Natürlich freuen wir uns auch für die nächsten Episoden über weiteren Input!

Viel Spaß!

Shownotes

#LL100k Spotify Playlist

Ludwigs Bericht auf dem Lila Blog

Blogbeitrag: Verletz mich.

Episode43: Wahlkampf

Ein neuer, munterer Schnack aus der Welt des über alle Maßen glorifizierten Erdnussbutterkonsums wartet auf euch. Während Niklas wieder auf Straße ist (woah) und endlich wieder seine Runden drehen kann, weilt Daniel im Erkältungstief.

Weil all das Gejammer ja nun doch nicht hilft, werfen wir gemeinsam einen Blick auf den durchaus kuriosen Venedig Marathon und lauschen gespannt dem Bericht von Niklas‘ furiosen Wettkampf Comeback.

Und nicht zuletzt erläutert Daniel kleinlichst wie eine Begegnung mit teil-senilen AfD-Wahlkämpfern euer Intervalltraining pushen kann.

Uns würde natürlich interessieren: Haltet ihr Daniels Reaktion für angemessen? Wie hättet ihr reagiert? Feedback – wie immer – gerne in die Kommentare!

Shownotes

Merchandise: http://kapitalismus.laufenliebeerdnussbutter.de

Silvesterlauf Frankfurt

Venedig Marathon:
Mekuant Ayenew Gebre (Athletenprofil) | Artikel BR | Artikel WELT

Video der Zustände auf Twitter: