Episode41: Rumpimmeln

Euer liebster Linguistik -Podcast mit Erdnussbutterbezug läutet die gefürchtete Phase des Alternativtrainings und Rumpimmelns ein.

Koeln Finisher

 

In Folge 41 eruieren wir Niklas‘ aktuellen Lauf- und Verletzungsstatus, blicken schon mal vorsichtig Richtung 2019 und lassen zugleich die Wochen nach dem Münster Marathon Revue passieren. Denn, während Daniel munter über Stock und Stein schlurfte, waren große liebenswerte Teile des ErdnussbutterRacingTeams in Köln unterwegs – und das nicht ganz erfolglos.

Wir wünschen viel Spaß mit Episode41 des Erdnussbuttercasts!

Shownotes:

LaufenLiebeErdnussbutter auf Spotify

Pfalztrail

WHEW100

Episode37: Was läuft?

Daniel war in Hamburg und wie töricht wäre es, da nicht auf einen Besuch beim wundervollen Niklas vorbeizuschauen. Es wurde gekocht, geschnackt und – Premiere – zum ersten Mal von Auge zu Auge ernsthaft gepodcastet.

Schon viel zu lange haben wir uns nicht mehr zusammen gerafft, ein wenig locker drauf los geschnackt und geschaut, wohin uns das Themenkarussell treibt. Umso schöner war es, endlich einmal die Ereignisse der vergangenen Wochen aufzuarbeiten und zu schauen, was demnächst so ansteht.

Verletzungsmisti, Hella Halb & Münster Marathon – es war unglaublich wirr, chaotisch und spaßig. Ich hoffe ihr wurdet von dieser unsagbar giggeligen (‚tschuldigung) Folge mindestens ebenso erheitert wie wir!

Viel Spaß!

Shownotes

Schnaufcast: Minimal
Wechselzone Ausdauerpodcast
LLE Episode12: Triathlet und Weltreisender Chris

Episode35: Brudi Grimm 2018

Was waren wir doch aufgeregt vor unserem Experiment Brüder Grimm Lauf 2018. Nahtoderfahrungen durch Nahrungsmangel, krampfende Oberschenkel und schlaflose Nächte waren vermutlich unsere größten Sorgen im Vorfeld dieses Laufs. Zumindest mit Ersterem kamen wir – nicht zuletzt auch durch die Pionierarbeit des Team beVegt.de – nicht in Berührung.

ErdnussbutterRacingTeam beim BGL

Stattdessen trafen wir auf Unmengen an liebenswerten Menschen (fühlt euch geherzt!) und sicherlich auch auf unsere Grenzen, die ein jeder des ErdnussbutterRacingTeams ein ordentliches Stück verschoben hat.

In dieser Folge nehmen wir euch mit an die Strecke der geschichtsträchtigen Brüder Grimm Orte und besprechen abschließend – in gewohnt chaotischer Art & Weise – unsere Erlebnisse. Was hat uns gefallen? Was nicht? (Spoiler: Alles supi!) Und nicht zuletzt: Wie viele Läufer haben wir tatsächlich angezündet?

Natürlich freuen wir uns auch über Feedback jeglicher Art. Gerne auch via Mail, Social Media oder iTunes-Rezension.

Wir wünschen euch viel Spaß!

Shownotes:

Fotos von Anna B. Kuhlmann

Daniel & Katrin von bevegt

Lilablog von Ludwig

Gesamtergebnisse des Brüder Grimm Laufs

Episode31.5: WHEW100/4

Um Sechs Uhr morgens wird zurückgestaffelt! Am Samstag startete das fulminante ErdnussbutterRacingTeam beim WHEW100 – ein wunderschöner Ultramarathon zwischen Wupper und Ruhr – in der 4er Staffel. In dieser kurzen, aber dennoch (hoffentlich) schönen Sonderfolge nehmen wir euch mit auf die Strecke und geben euch die Möglichkeit, an unserem Tag zu partizipieren – ob ihr wollt, oder nicht.

Unser Staffel Team

Viel Spaß mit Episode 31.5!

Shownotes:

WHEW100 | Webseite
Wechselzone – Der Ausdauerpodcast

Matt (@mrvegannrunner): Facebook | Instagram

Episode31: Über Hannover auf die Weinstraße

Mitte April, den Sommer im Gepäck und die Wettkampfsaison eingeläutet. Heißt für euch: Wir haben wieder eine Folge mit Wettkampferfahrung – und verhältnismäßig wenig Gejammer – für euch.

Franzi & Niklas waren in Hannover am Start und haben sich im Frühsommer dem 10er und Halbmarathon angenommen. Daniel hingegen hat sich für eine anspruchsvolle Weinprobe entschieden und versucht zu erforschen, wie so ein „Genussmarathon“ funktioniert.

Wie es unserer Erdnussbutterbande ergangen ist, ob Riesling schneller macht und warum Shuttlebusse der Feind sind, erfahrt ihr in der aktuellen Folge.

Viel Spaß!

Shownotes

Deuzer Sparkassen Pfingstlauf 2018

Episode30: Von Kälte, Konfetti und Kotzreiz – Utrecht 2018

Zurück in der Heimat folgt umgehend der Bericht zu unserem Frühjahrshighlight in Utrecht. Hier gibt es ausführliche Rennberichte, Eindrücke von der Cheering Crew und allerlei Anekdoten rund um unseren windigen Wochenendausflug in die Niederlande.

Besonders freuen wir uns, dass unser Coach und Podcastkollege Adrian mit am Start war, gemeinsam mit uns die Rennen analysiert und unsere Halbwahrheiten richtiggestellt hat. Hört mehr Wechselzone Podcast!

Shownotes:

Adrian bei Twitter | Instagram | Strava | Facebook

Episode17: Herbst

Obergrenze für Walker´*innen!

Kalt, dunkel und ungemütlich. Was ich hier beschreibe trifft nicht nur auf die aktuelle politische Lage vor der kommenden Bundestagswahl zu. Es beschreibt auch umso mehr unsere Gefühle für den Herbstanfang.

Nichtsdestotrotz fiebern wir mit leuchtenden Augen auf den Köln Marathon hin und zeigen euch mal, wie man sich innerhalb von drei Wochen in wahnwitzig vielen Wettkämpfen verausgaben kann.

Wir hoffen einige von euch Nasen in Köln zu sehen und wünschen euch viel Spaß beim Hören dieser Episode!

PS: Am Sonntag ist Bundestagswahl! Befasst euch mit den Parteien, deren Inhalten und macht euer Kreuz damit nicht noch mehr Nationalisten / Faschisten / Arschlöcher im Bundestag laden.

Shownotes:

Erdnussbutter in der Wechselzone – Triathlon

Die lieben Menschen vom Wechselzone Podcast haben uns zu einem wunderbaren Schnack eingeladen, in dem wir unsere tölpelhaften Fragen zum Thema Triathlon los werden konnten.

Herausgekommen sind 90 wundervolle Minuten – nie wurde die Welt des exzessiven Erdnussbutterkonsums so schön mit dem Ausdauersport in Einklag gebracht.

Leider ist die Soundqualität nicht durchweg überragend. Dies ist der besonderen Aufnahmesituation geschuldet gewesen. Lukas von den Wechselzone-Jungs hat hier und da noch ein wenig Audiomagie wirken lassen und alles geht rausgeholt. Ich hoffe ihr habt dennoch viel Spaß mit dieser Episode!

Wir möchten uns auch an dieser Stelle vielmals bei den beiden bedanken. Es war uns ein Fest!

Schaut doch mal beim Wechselzone Podcast vorbei und lasst den Jungs doch mal ein Küsschen und/oder eine 5-Sterne-Bewertung da – beides haben sie sicherlich mehr als verdient.

Shownotes:

Episode05: Daniel ist ein Hermann

Ein Wettkampf jagt bei uns den nächsten, diesmal ist es Daniel, der von seinem sehr erfolgreichen Hermannslauf berichtet und seine exklusive Taperingstrategie preisgibt. Niklas erzählt, was es mit Rudi auf sich hat und warum die Beine schon wieder so schwer sind wie nach dem Marathon.


(Bildquelle: http://www.nw.de/sport/hermannslauf/ergebnisse)

Außerdem sind wir sind jetzt auch auf Facebook und freuen uns dort über eure Likes, Herzchen und andere Sympathiebekundungen aller Art!

Shownotes:

Episode04: Hamburg Marathon

Wir schreiben Montag, den 24.04.2017. Der Hamburg Marathon ist durch, Niklas erschöpft und Daniel tapert hart. Alles wie immer? Fast! Seid gespannt, was unsere beiden butterstarken Boys zu berichten haben.

Vielen Dank an dieser Stelle auch an den guten Tristan für die Einsendung. Fühle dich liebkost!

Wir freuen uns weiter über euer Feedback, Lob, Kritik und Anregungen. Entweder hier in den Kommentaren oder an podcast@giessen-läuft.de. Danke!

Shownotes: