Episode07: Zemesriekstu Sviests

Heute haben wir ein großes Potpourri an Themen für euch: Niklas hat sich in Lettland kulinarisch fortgebildet und ist einen Halbmarathon geballert, außerdem wird noch einmal auf die Zusage zu einem Triathlonwettkampf eingegangen, die bei der Crossover-Episode mit den Jungs vom Wechselzone-Podcast gegeben wurde. Daniel berichtet vom aktuellen Stand seiner FiNaMa-Vorbereitung (und seinen Türkischkenntnissen), und zum Schluss wird es sogar fast seriös, bei der Diskussion “Social Media – Fluch oder Segen?”. Hier würde uns natürlich auch eure Meinung brennend interessieren. Wie immer gerne in den Kommentaren oder per Mail an podcast@giessen-läuft.de.

Die Erdnussbutterauswahl im lettischen Supermarkt

Apropos Social Media: Wir sind nun auch mit einem Club auf Strava vertreten und freuen uns über neue Mitglieder!

Shownotes:

  • Riga (Halb-)Marathon (nächstes Jahr wird dort zeitgleich das 100-jährige Jubiläum der Unabhängigkeit Lettlands gefeiert. Lohnt sich bestimmt!)
  • Mr. Oizo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.