Episode61: Stefan Kracht

Gibt man in den Suchcomputer seiner Wahl den Begriff Ehrenmann ein, kommt man um einen Namen nicht herum: Stefan Kracht

Stefan Kracht

Stefan ist seines Zeichens ein ebenso ambitionierter wie sympathischer Hobbyläufer, der sich irgendwann entschloss, die Läuferwelt nicht nur mit seinerselbst sondern auch mit mancherlei nützlichen Tool zu bereichern.

So erörtern wie in Episode 61 Stefans läuferischen Werdegang und nerden ein kleines bisschen über unsere Trainingsplanung ab. Zu guter Letzt geht es natürlich auch um raceday.me & runverter.io, warum diese Tools so verdammt gut funktionieren und ob irgendwann mit einer Android-App zu rechnen ist. Für unseren großen Werbeblock für Stefans Software wurden wir natürlich mit nichts weiter bezahlt als Liebe.

Wir wünschen euch viel Spaß mit Folge 61!

Shownotes: 

Usedom Marathon

Blogpost über den Prototyp von raceday.me

Raceday.me kurz erklärt 

Raceday.me im Internet: Instagram | Twitter | Facebook | Strava

Stefan im Internet: Twitter | Strava

Episode60: Morningshow unter dem Blätterdach der Natur

Foto: http://www.pfalztrail.de

Die Morningshow der Herzen ist zurück – leider vorerst noch ohne festen Sendeplatz im öffentlich-rechtlichen Fernsehen, dafür mit allerlei Wettkampfberichten und Trainingsupdates. Bei Kaffee und Haferbrei analysierten wir Niklas‘ Halbmarathon in Neu-Isenburg und den Ausflug der podcasteigenen Bergziege Daniel zum Pfalztrail. Nebenbei diskutierten wir wie fast schon üblich über die Frage, ob Triathlon überhaupt Sinn macht.

Viel Spaß beim Hören!

PS. Vor unserem Herbsthighlight, dem Frankfurt Marathon, möchten wir gerne mit euch zusammen eine kleine Pastaparty veranstalten. Dazu haben wir das Restaurant GIOIA (Speisekarte) in Sachsenhausen (erreichbar mit der S-Bahn bis Lokalbahnhof oder Südbahnhof) ausgewählt – dort treffen wir uns am Samstag, den 26.10. um 18 Uhr. Wer Lust hat, dabei zu sein, schreibt bitte eine kurze Mail mit dem Betreff an Hunger an podcast@laufenliebeerdnussbutter.de, damit wir absehen können, für wie viele Leute wir reservieren sollten. Wir freuen uns auf euch!

Shownotes:

Episode59: Max Weber

In Episode 59 dürfen wir einen Gast begrüßen, der im vergangenen Jahr nicht nur in unsere, sondern auch in einen Großteil eurer Herzen gestürmt ist.

Wir freuen uns, dass wir endlich die Zeit gefunden haben ihm eine Podcast Episode zu widmen. Die Rede ist von Max Weber. Seines Zeichens nicht nur überaus flotter Läufer sondern eben auch Trailwarrior, Sandalenprofi, Veganspezialist und auch vor allem einfach ein dufter Typ.

Wir reden unter anderem über den Umgang mit Verletzungen, warum man spontan 75km läuft und ein wenig über die Philosophie des Laufens.

Wir wünschen euch viel Spaß mit der aktuellen Interview Folge und bitten euch die leichten Hallgeräusche zu entschuldigen. Dies ist sicherlich der Akustik im fulminanten Wiesbadener Anwesen geschuldet.

Viel Spaß!

Shownotes

Scott Jurek: Eat and Run

Herbert Steffny: Das große Laufbuch

Luna Sandalen

Christopher McDougall: Born to Run

Sachsentrail

Transvulcania-Ultramarathon: Schinderei auf dem Rücken des Vulkans | SPORTreportage – ZDF

Episode58: Berg & Bahn

Endlich wieder Early Bird Podcast. Endlich wieder übermüdet und schlecht gelaunt Wettkampfberichte ins Mikrofon fauchen.

Daniel war im unfassbar schönen Allgäu unterwegs und hat sich selbst zum Geburtstag einen kleinen Genußmarathon geschenkt. Mit Bergen, atemberaubenden Augenblicken und ein bisschen mehr Anstrengung als gewünscht hat Daniel sich selbst die Medaille des Allgäu Panorama Marathon geschenkt. Warum das alles andere als ein Selbstläufer war, erfahrt ihr im Laufe eines schier nie endenden Monologs in unserer neuen Episode.

Niklas hingegen ist derzeit auf der Road2Frankfurt nun langsam auf der Überholspur angekommen. Mit guter Laune und Lichthupe arbeitet er munter an seinem Marathoncomeback und testete bei leicht abenteuerlichen Bedingungen die Frühform bei seinem ersten Bahnwettkampf.

Wir wünschen euch viel Spaß mit Episode 58!

Hat euch die Folge gefallen? Dann würden wir uns sehr freuen, wenn ihr uns mal wieder ein kleines Feedback oder eine iTunes Rezension zukommen lassen würdet 🙂

Shownotes

Allgäu Panorama Marathon

Vermisster Mann nach Marathonlauf gefunden | Sauerlandkurier

Episode57: Biegsam wie ein Baum im Wind

Ehrfürchtig lauschen unsere Erdnussbutterengel den lieblichen Worten des Ehrenmannes Peter Wirth aka. dem Bahnbabo, ehe sie sich wieder in den Alltagswahnsinn der Marathonvorbereitung stürzen.

Während Niklas am Anfang seines Trainings für sein großes Marathoncomeback steht und große Verluste zu betrauern hat, hat Daniel seine Marathonvorbereitung quasi abgeschlossen und konzentriert sich voll und ganz darauf, bis zum Wettkampf nicht mehr vollständig durchzudrehen.

Entstanden ist eine muntere Folge. Was euch – und uns – die kommenden Wochen erwartet, erfahrt in Episode 57.

Viel Spaß!

Shownotes

Bahnbabo

Allgäu Panorama Marathon

Knastmarathon Darmstadt

Double Ironman

Episode56: Arschmarsch

Franzi und Niklas haben den Rhein-Ahr-Marsch, landläufig auch Arschmarsch genannt, bezwungen. 100km Wandern in 24 Stunden – was für eine verrückte Wochenendbeschäftigung. Grund genug, nachzufragen, welche Schmerzen das in den Beinen hervorruft, welche Schuhwahl die richtige ist,  und wie viele Beziehungskrisen in 24 Stunden entstehen können.

Viel Spaß beim Hören!

Habt ihr schon ähnliche Wanderungen gemacht? Schreibt uns gerne in den Kommentaren, per Mail oder bei Facebook/Instagram/Twitter!

Shownotes:

Rhein-Ahr-Marsch

Strava-Aktivität

Episode38: Mammutmarsch

Episode55: Brudi Grimm 2019

Gruppenfoto

Nachdem uns der Brüder Grimm Lauf 2018 so aus den Socken gehauen hat – und zwar jedweder Hinsicht – ließen wir es uns auch 2019 nicht nehmen mit einer noch größeren und mindestens ebenso fulminanten Erdnussbutterfamilie an den Start zu gehen.

Gruppenfoto

Wie sich unsere Erdnussbutterbande geschlagen hat, was zum Teufel man unter einem Pärchentrail zu verstehen hat und wo sich unser Brudi Grimm Abstinentler Daniel rumgetrieben hat, erfahrt in Episode 55!

Gruppenfoto

Danke an alle, die mit uns diese wunderschöne Wochenende verbracht haben. Ihr seid alle wunderbare Menschen!

Hört auf jeden Fall auch bei unseren Freunden von bevegt rein. Deren Podcastzusammenfassung zum Brüder Grimm Lauf ist äußerst hörenswert!

Shownotes

Brüder Grimm Lauf

Brüder Grimm Lauf 2019 | bevegt.de

12-Stunden-Benefizlauf Kaiserslautern

Ein wenig Nostalgie gefälligst? Unser Brüder Grimm Lauf 2018

 

Episode54: Einer geht noch!

Im Schatten des großen WHEW war der Rest der Erdnussbuttercrew nicht untätig. Mit großer Motivation und mindestens ebenso viel Verunsicherung steht die Vorbereitung auf den Brüder Grimm Lauf kurz vor dem Abschluss.

Gemeinsam analysieren Daniel & Niklas ihren derzeitigen Trainingsstand, schnacken über das Hier und Jetzt und blicken gespannt auf kommende Untaten.

Wir hoffen natürlich auf möglichst viele nette Gesichter beim legendären Brüder Grimm Lauf.

Viel Spaß mit Folge 54!

Shownotes:

Runners World: Yasso 800s

#YogaMitMady

Der Tagesspiegel: „Der Laufsport ist in Gefahr“

Wechselzonepodcast: Episode109 – Hamburg fu***ng Marathon und Lisa’s Debüt | Episode111 – Nachhaltigkeit und Challenge Heilbronn

Köln Marathon: Finishermedaillen aus Holz | Mehrwegbecher

Episode53: Laureen Picado

Unser heutiger Podcastgast Laurie läuft, was das Zeug hält. Mehrere Marathons und Ultramarathons ist sie bereits gelaufen und hat den Spaß am Laufen dabei nie verloren – im Gegenteil. Wir haben mit ihr unter anderem über ihr Training und die bereits gelaufenen Wettkämpfe gesprochen, haben nachgefragt, wie sie sich für ihre spektakulären Trainingsläufe motiviert, und welche Ernährungstipps sie dabei hat.

Viel Spaß beim Hören!

Shownotes

Laurie auf StravaInstagram  | Facebook

Gutenachtlauf | Laufen gegen Leiden

SchluppenChris-Einfahrt-Marathon (SCHLEM)

Keufelskopf Ultra-Trail

#LL100k -8- (RACEDAY)

Es ist vollbracht! Begleitet von Menschen, wie sie nicht wundervoller sein könnten, haben Daniel & Ludwig den WHEW100 ins Ziel gebracht. Und das – so viel dürfen wir vorweg nehmen – verhältnismäßig souverän.

Wie es sich für so einen emotionalen Wettkampf gehört, haben wir uns noch einmal zur großen Nachbesprechung zusammengetroffen. Gemeinsam mit unseren fantastischen Radbegleitungen Heiko & Niklas und unterstützt von Daniels wunderbaren Staffelteam, lassen wir noch einmal das Erlebte rund um dieses kuriose, aber nicht minder schöne Wochenende Revue passieren.

Wir hoffen, ihr habt ein wenig Zeit mitgebracht, denn die 2,3-fache Länge eines gebräuchlichen Marathons verlangt an dieser Stelle auch sicher mehr als die doppelte Länge einer regulären Podcastfolge.

Vielen Dank für all eure lieben Rückmeldungen, für die Begleitung durch diesen Podcast und fürs Mitfiebern. Und ein besonders großer Dank an all die unfassbar tollen Menschen, die mit uns dieses Wochenende gerockt haben <3

Shownotes

Das Rennen auf Strava: Daniel | Ludwig

Ludwigs Rennbericht auf dem Lilablog 

Der WHEW auf Instagram

LL100k Spotify-Playlist

Raceday.Me

WHEW100